Links

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Eule, ich hab deinen Rat befolgt..

.. und hab getrunken. Und jetzt bin ich betrunken. Ob das ne gute Idee war, wird sich morgenm zeigen. Ich war in Erlangen in soner Kneipe, vergleichbar mit Landbierparadies und ja wieviel ich getrunken hab will ich nciht sagen weil das echt peinlich is (ich bin ja doch sehr schnell betrunken), einen Vorteil hat es, nämlich dasses um einiges billiger is, trotzdem net so toll jetz. Also jedenfalls ich war in dieser Kneipe mit Ali und der ding wie heisst se.. Sophie undihrem freund der Alex, und dann waren da noch 3 Ultranerds also so ultranerdig wie man sichs nur vorstellen kann :D und zwar hiessen die Ludwig, Christoph und Gerhard (glaub ich) zund ja der Gerhard und ich, wir hatten da sone kleine auseinandersetzung, nennen wir es mal diskussion, und zwar wollte ich ihm den unterschied erklären zwischen lästern und aufregen, er hats zuerst nicht kapiert und dann doch, jedenfalls hatter das gesagt, ob das wirklich so war oder er mich nur zum schweigen brigen wollte is fraglich, ich glaub aber schon dass ers verstandnen hat. er wollte dann noch wissen warum frauen autos nach der farbe aussuchen, dann hab ich ihm erklärt dass des männer genauso machen nur net bewusst, bzw bei frauen isses ja so dass des optische zuerst kommt un dann des innenleben (is klar, ne?) und bei männern halt andersrum. ich glaubd as hatter nich verstanden.

dieser ludwig (ob er wirklich sohiess..)  hat mich voooooll an nen freund, bekannten oder sonstwas erinnert, weiss nich wasgenau das war, ich glaub die augen, oder manche gesichtsausdrücke, jedenfalls der ludwig der sah echt gut aus (eigentlich), wenn er bloss nich diese klamotten angehabt hätte.. und die haare, die waren etz net so schlimm aber damit könnt ma auch noch was besseres machen. der andre, der christoph der sah aus wie mein onkel. am besten schreib ich morgen alles auf, ich will mir das jetzt alles garniocht durchlesen und nach tippfehlern suchen, gross und kleinschreibeung hab ich ja jetzt eh shcon aufgegeben. eule, ich hör nie wieder auf dich! 

1 Kommentar 20.6.09 02:25, kommentieren

Werbung


Tja..

Vorab ein Bild von Schwester und mir, in München:


Und wieder ein Tag vorbei. Was hab ich heute so gemacht.. Also ich bin um halb2 aufgestanden, war am Pc.. dann hab ich aufgeräumt (Ja hab ich wirklich!!) und dann mir Sachen angezogen mit denen man auf die Straße kann und bin einkaufen gegangen. Gekauft hab ich:

- Kräuterbaguette delight mit frischem Joghurt

- Blätterteig

- Schupfnudeln

- So Dinger mit Blätterteig.. die sind mit so Tomate Basilikumzeug gefüllt und Philadelphia. Ich werd berichten wie sie geschmeckt haben

Einen wunderschönen Mückenstich hab ich, genau genommen 2 aber einer interessiert mich net der is so an der Seite vom Ellenbogen. Der interessante is direkt im Gsicht, neberm linken Mundwinkel. Zum Kotzen! Naja.. Meine ganzen Schulsachen hab ich in ne Kiste gepackt, die kommen runter in den Keller. Morgen muss ich in die Schule (great!) weil ich leider leider versäumt hab meine Bücher am Montag abzugeben. D.h. 9 Uhr aufstehen. Ich weiß nicht so recht aber irgendwie hab ich das Gefühl ich.. werd so.. so.. ah wie sagt man.. also dass ich so langsam so richtig richtig vergammel. Des Abi is zwar rum, aber nonet die ganzer Feierei und sowas, und trotzdem bin ich so.. schimmlig. So arbeitslos. Ich schlaf halt aus und dann is der Tag irgendwie auch schon fast vorbei und machen tu ich net wirklich was, also ich kuck auf meine Lieblingsinternetseiten und surf bissl rum eben, vll spiel ich ein bisschen Sims2, vll kuck ich ein bisschen Tv, aber es passiert nix, wisst ihr wie ich mein? Und so vergeht Tag für Tag ohne dass was.. passiert eben. Wenn jemand ne Idee hat wie sich das vermeiden lässt.. bitte. So, jedenfalls werd ich morgen schwimmen gehn mit der Ali wird suuuper, war schon lang nimmer schwimmen. Hoffentlich sind die Seen bald warm genug zum plantschen. Morgen 9Uhr aufstehen also, Bücher abgeben fahren, heimkommen und vergammeln, um 2 kommt dann die Ali und wir suchen uns ein Schwimmbad aus. Und dann gehen wir schwimmen Ich hätte da schon eine Idee wasich mit der Zeit zwischen Heimkommen und Ali mach. Bügeln. Ich hab hier so viele Klamotten in meinem Zimmer die nur einmal getragen worden sind und dann eben auf den Boden.. gefallen sind, wenn ich da einmal drüberbügel sind die wie neu, und so wie die jetzt sind kann ich se net anziehen. Des is insofern super, weil ich dann gleich das Bügeln lern.. bzw üb. Ich kanns ja schon x) Und dann isses auch gleich noch sauberer als jetzt schon in meinem Zimmer.. falls man den Zustand jetzt sauber nennen kann. Für des Schrankregalding wo früher die Schulsachen drin waren hab ich auch schon ne Idee.. Und zwar schmeiss ich da alle Taschen einfach rein.. sonst liegen die nämlich auch nur auf meinem Boden rum. Awesome, fragt sich bloss wie lang das alles halten wird, erfahrungsgemäß ca. 1 Woche. Dann muss ich mir wieder den Platz für meine Arme zum auf der Tastatur tippen freischaufeln, geschweige denn Platz für die Maus zum rollen (wenn ich sie finde). So, das wars dann auch meinerseits, über Kommentare o.ä. würd ich mir wie immer freuen uuuund zu sagen gibts dann nur noch die Sache, die ich euch noch erklären wollte, ich weiß ganz genau dass vor einem dass ein Komma kommt aber ich finde ein Komma zwingt immer zu so einer Sprech- bzw Lesepause, und des mog i net. Also, wenn hier jmd Meister der deutschen Rechtschreibung is, dann bin das wohl ich! In meinem Deutschabi kein einziger Rechtschreib- oder Satzzeichenfehler drin, also bitte!

16.6.09 22:21, kommentieren

Es gibt da so einige Neuigkeiten..

Zum einen war ich in München, von Mittwoch auf Samstag, hab ich ja schon erzählt. Da hab ich mich dann mit meinem Bruder vertragen mit dem ich mich vorher gefetzt hatte (das Hinfahren war mehr oder weniger so ein Friedensangebot), dafür aber mit meiner Schwester mehr oder weniger zerstritten. Musste aber so kommen nachdem wir tagelang aufeinander gehockt waren. Was spannendes passiert in Mü? Hmm.. nicht wirklich. Ein süßer Typ war da.. aber.. naja wie gesagt, nix spannendes passiert. Der englische Garten war ne absolute Enttäuschung, also das war echt.. sowas von.. bescheuert und sinnlos da langzulatschen, einfach nur Wiese und Wald, mehr net, nix mit englischem Rasen und Rosen und toll geschnittenen Buchsbäumchen! Pf, naja, das war München. Vll fahr ich in der nächsten Zeit nochmal runter (dann aber allein!). Das tollste an dem Trip? Alex' Ratten. Süße Viecher. Ah, Alex hat dann auch die ganze Zeit mit seinem Zaubertrickzeug rumgetan.. und tolle Leute hab ich kennengelernt, 2 Iren die total putzig waren (Claire und Jonathan), die mag ich sehr gern Und ansonsten noch andere.. die Anna zum Beispiel, die kam von Richtung Chiemsee und war aber auch nur auf Besuch da, wir ham zwar Handynummern getauscht aber bisher habich ihr noch nich geschrieben und sie mir nicht.. hab nur noch 85cent drauf x(

So, finally i got my Organspendeausweis, die 50 die ich bestellt hab sind zwar noch nicht gekommen aber den hab ich beim mehr oder weniger unfreiwilligen Blutspenden mir mitgenommen. Ich weiss jetzt grad nich ob ich das schon erzählt hab aber ich hab mich jetzt bei dem Thrombozytenspenden angemeldet und da gabs dann so ein kleinen Missverständnis, die dachten ich will Blut spenden und ichwollt mich nur anmelden aber.. naja, so schnell wird man mal eben nen halben Liter Blut los :D Uhmm ja also ich muss demnächst mal anrufen wg Termin ausmachen und in so 3-4 Wochen kann ich dann das erste Mal spenden (50 Euro :>. Wobei ich das Geld eigentlich echt diesen Monat bräuchte.. hab noch genau 24 Euro und 25 Euro Schulden bei der Drea. Tjaaa da muss ich mir wohl was einfallen lassen wa? Is ja erst der 15., naja krieg ich scho irgendwie hin :D So wie jeden Monat halt

Heute war Notenbekanntgabe vom Abi und so, also bestanden hab ichs, der Durchschnitt.. also.. ich mein, bestanden is bestanden oder nich? :D ob mit 1.0 oder 3.3 is ja egal.. hehe. Ich bin froh dass der Scheiß vorbei is, die ganzen Idioten nimmer sehn muss.. ich denk da an ganz bestimmte Leute.. wie soll ichs erklären.. das sind so kleinkarierte Korinthenkacker, die sich mit jedem vergleichen müssen und denken dass wenn man schlechter als sie sind gleich in Tränen ausbricht und sich vor die Ubahn wirft. Denn so tun sie das wenn sie mal was verkackt haben. Ohje das is verdammt schwierig zu erklären. Also es ist so.. wie gesagt, sie vergleichen sich speziell auf Noten bezogen jetzt immer mit anderen, wenn sie besser sind tun sie so als ob es ihnen leid tun würde dass man jetzt schlechter is, wenn sie dann schlechter sind als man selbst kommen auf Fragen wie "Und, was hast du?" entweder garkeine Antwort oder ein viel mehr sagender Blick, oder sie sprechens gleich laut aus und sagen "Was gehtn dich das an." Wow, sorry, ich wusste nicht dass du so kindisch bist, wie konnte ich es wagen dich zu fragen. Vll lässt sich das besser durch ein paar Situationen erklären:
1. Das war noch vor dem Abi, letzte Matheklausur, ich wollte halt mal besser sein als 4 Pkte deswegen hab ich mich halt neben die Nadine gesetzt anstatt neben die, neben der ich normalerweise saß. So, was hör ich danach? "Ja die Meike hat mich voll im Stich gelassen" Ähm.. ja klar. Weil meine bloße Anwesenheit so inspirierend is oder was? Als ob die jemals, jeeeeeemals was von MIR in MATHE hätte abschreiben können. Hätte sie schon, wenn sie schlechter werden wollte. Ach.. was solls. Situation
2. Auch noch vor den Abiprüfungen, aber nach der letzten Klausur, wir haben so einen Zettel bekommen wo man seinen bisherigen Durchschnitt ausrechnen konnte und was man schreiben kann um zu bestehen usw. Ich also (beachte Nr.1) im Kopf ausgerechnet auf was ich steh (super Idee von mir.), kam 3.66 raus (zur Erinnerung: mit 4.1 is man durchgefallen). So, besagte Kollegiatin die auch in Nr.1 vorkommt sagt so ungefähr was zu mir wie "Oooh, ey streng dich fei bloss an, des wird voll knapp whoaa.." Ich dacht mir, ja klar, erzähl dein Scheiß woanders kauf ich dir eh net ab, Julia war dabei, sagt zu mir "Mh ne, ich rechne das nochmal nach, 3.6 glaub ich net". Sie also nachgerechnet, oh Wunder ich hab mich vorher verrechnet gehabt ;D und ich steh auf was zwischen 3.0 und 3.33. Auf einmal war die Kollegiatin deren Name nicht genannt werden soll "etwas" angepisst, natürlich hatte sie ihre Ohren in der Nähe, und sagt "Waaaaaaas des kann ja garnicht sein, ******* und ich stehen ja schon auf 3,irgendwas!!" Ja. Toll. Schön für euch. Und? Was soll ich etz damit? Nur weil die immer besser waren als ich weil ich eben ohne Arsch aufreissen jedes Schuljahr geschafft hab.. sind sie trotzdem seit der Kollegstufe immer weiter abgesackt. Pech. Ich hab mein Level gehalten.
3. Ich hatte als erste der Gruppe in der ich früher eben mich aufgehalten hab, zu denen eben die kleinkarierten Korinthenkacker gehören, ne Lehrstelle mit dem schlechtesten Zeugnis aus eben besagter Gruppe. Die einzige gute Freundin aus dieser Gruppe erzählt mir danach dass Sprüche kamen wie "NAJA.. des Abi bestehen muss se ja auch noch." Hey es gibt Leute die strahlen Sympathie aus, und es gibt Leute wie euch. Erstere bekommen halt eher was als ihr. Was fällt mir dazu ein? Ja richtig. Pech.
Puh ich sags euch, es gibts so viele Situationen die ich euch noch erzählen könnte, damit ihr das noch besser versteht.. zB kam von einer von denen mal der Spruch, nachdem die Conny das von ihr geliehene Geld zurückbekommen hat, "ja also, ich krieg dann noch 8 cent von dir." 8 cent? 8 CENT?? BITTE??? Kann das wirklich ihr Ernst sein?? Ich an Connys Stelle hätte diese 8 cent ihr sonstwohin gesteckt, und zwar so schmerzhaft wie möglich! Connys Satz dazu war nur "Naja. Wers nötig hat." Der Witz an der Sache is, dass als die ****** der Conny mal noch 50cent oder nen Euro noch geschuldet hat und die Conny danach gefragt hat, sagte sie "Etz kack dich mal net so ein wegen 1 Euro". HALLO AAAAAAAAAAAAAH wie bescheuert muss man sein?! Oh Gott.. ich weiss nicht ob ihr meine Einstellung gegenüber solchen Leuten verstehen könnt.. Ich hoffe es zumindest. Vll erzähl ich wannanders mal mehr lustige Geschichten von denen.. zB von ihrem falschen Grinsen das man sofort erkennt.. diese hinterfotzigen Miststücke.. da fällt mir ne Gruppe ein bei meinVZ: ich will mich nicht aufregen.. ABER ICH TU ES TROTZDEM!!!
Hiermit wünsche ich euch einen angenehmen Abend und ich hoffe es hat Spaß gemacht meinen kleinen Roman durchzulesen. Adios amigos!

1 Kommentar 15.6.09 20:30, kommentieren

Ey ihr Fiesen.

Ich werd langsam echt sauer, schreibt doch einfach mal was ins Gästebuch! Irgendwas! Ich seh das doch dass hier Leute draufkucken also BITTE!

So. Was kann ich erzählen. Hab mir jetzt per Inet 50 Organspendeausweise bestellt die ich dann unters Volk bringen werd. Wenn ich euch keinen unterjubel dann kuckt auf www.fuers-leben.de, kann man da bestellen für umsonst. Und ich mein das is ne echt gute Sache halt, wenn ihr tot seid braucht ihr eure Organe eh nicht mehr :D Und Ausreden wie "Ich will mich mit sowas nicht beschäftigen" zählen net, kommt schon, irgendwann stirbt jeder (ja auch DU), werdet erwachsen und findet euch damit ab. Morgen gehts ab zum Thrombozytenspendenanmelden.. mit der Drea. Nein ich bin zurzeit auf keinem Lebensrettertrip, dafür gibts halt 50 Euro und ich brauch Geld. Naja ok man rettet dadurch auch Leben und so und das is auch echt schön.. Aber 50 Euro. Top das mal. Achja, pro Organspender rettet man im Durchschnitt 3 Menschen. Steht alles auf der Homepage. Du wärst ja auch froh wennstes bräuchtest! Also mach. Schaden tuts dir ja nicht (jedenfalls dann nichtmehr hehe).

Ähm.. joa.. ich find hier keine gescheiten Layouts.. ich hatte früher auch mal einen Blog und da hatte ich das gleiche Layout wies jetzt drin is aber ich hätt gern ein anderes vll nehm ich doch das vom Anfang wieder, weil bei dem gefällt mir nicht dass der Textteil so schmal is. Und ich muss ma kucken dass ich Bilder oder so auch reinstell. Dafür bräuchte ich aber welche.. und dafür ne Kamera.. und dafür Geld.. und dafür muss ich Thrombozyten spenden gehn. Geiler Plan, ich habs voll drauf :D Also ich machs so, wenn ich am Mittwoch dann in München bin nehm ich unsre Gammelcam mit und mach ganz viele Bilder und dann kommen hier auch Bilder rein und wenn die Conny mir die Bilder vom Campen gegeben hat kommen die hier auch rein.

Das Problem hier ist.. ich kann nicht das schreiben was ich will ohne Rücksicht darauf wer das hier liest.. weil wenn ich euch erzähl wie unglaublich gross Dreas Hintern eigentlich wirklich ist (Jetzt MUSST du mir was ins Gästebuch schreiben!!) liest sie das ja und das könnte durchaus schwerwiegende Konsequenzen für mich haben. Da muss ich mir noch was überlegen..

Nächste Woche geh ich Frettchen kucken bei Dreas Klassenkameradin. Wird super. Uuuh da freu ich mich schon drauf :> Muss ich vll mehr Werbung für meinen Blog machen? Dafür dass ich wenigsten ein einziges Feedback mal bekomm? Ali, komm schon, schreib mir was ins Gb! Oder Drea.. oder.. wer anders.. Ich frag mal den Alex ob er hier mitliest. Hallo das sind weltbewegende Dinge von denen ich hier erzähl okay, das interessiert JEDEN!

Ich chatt etz noch bissi und dann leg ich mich ins Bett und wein mich in den Schlaf, Micha hat mich schon vorgewarnt dass ich jetzt zu dem Teil in Twilight komm wo jeder anfängt zu flennen Hui, das wird toll. Dann schlaf ich heut Nacht bestimmt voll gut. Und träum nicht wieder Sachen die ich besser nicht träumen sollte x(

Gut Nacht! 

3 Kommentare 9.6.09 00:52, kommentieren

Neues Layout

Wie ihr unschwer erkennen könnt hab ich ein neues Layout, ich schau aber noch nach anderen aber nicht jetzt weil ich jetzt ganz schnell fertigfrühstücken muss weil die Ali gleich kommt und wir ihre neue Katze holen. Ich und Katzen! Einer von uns beiden wird heute schwerwiegende Verletzungen davontragen.. und ich denke nicht dass ich das sein werde.. also mach dich gefasst Kittykat. Behave!!

8.6.09 15:19, kommentieren

Something's changed!

Und zwar nicht nur der Plan für München, nämlich dass wir doch am Mittwoch schon fahren und zwar mit Drea und nicht ohne, sondern auch ich, jedenfalls hab ich das Gefühl, ich glaub nämlich ja dass ich erwachsen werd. Oder bin. Oder kurz davor. Mindestens. Mit 19 Jahren wirds ja auch langsam Zeit, bin mir zwar nich sicher ob das jetzt wirklich so ist oder ich mir das nur einbild aber ich glaub ja eigentlich schon.. tja wie soll ichs erklären.. also das hat schon vor längerer Zeit angefangen, aber zum Beispiel hab ich meine Aggressionen.. nennen wir es Temperament (klingt nich so negativ ) um einiges besser unter Kontrolle als früher. Ausserdem.. sind da dann noch andere Sachen von denen ich denke dass das Anzeichen fürs Erwachsenwerden sind. Hach schwierig zu erklären, is ja auch egal. So gesehen kann man ja garnicht erwachsen werden.. weil man sich ja immer irgendwie verändert oder weiterentwickelt.. oder nich?

Tja.. weiss jetzt garnicht was ich erzählen soll. Heute Abend war.. komisch, weil zuerst nicht klar war ob man foddgeht, dann um 10 doch und dann wusste man nicht was, letztenendes waren dann Ali, ein Freund von ihr und ich im Kings Arms und saßen da und ham 10.000 gespielt. Son Würfelspiel. Voll spannend. Ja ne, war eigentlich recht schön der Abend. Chillig halt. Das schönste am Abend war, dass wir den Angelos (so heisst der Freund von der Ali) abgeholt und wieder heimgefahren haben und er im Auto saß, dieses Parfüm war der Hammer. Bin ja zurzeit ultrafixiert auf Gerüche. Durch Zufall den ich jetzt aus diversen Gründen nicht näher erläutern will saß neulich auch ein Typ in meinem Auto (extra für die Ali: der Steve ;D), und ich sags euch, der hat so dermaßen gut gerochen.. das war.. unbeschreiblich. Maybe it's because of Twilight, the main characters talk about the smell of everything the whole time - the smell of Bella, the smell of a room and even the smell of trees. Oder natürlich weil - ja, tatsächlich, ich habs die letzten 2 Tage geschafft - ich weniger rauch und dadurch riecht und schmeckt man ja besser. Wobei, wie gesagt, gestern 4 Zigaretten und heute ... 6 oder so, das nicht sofort beeinflussen.. oder? Ausserdem hat das mit dem Geruchfixieren schon früher angefangen. Apropos schmecken.. also der Kuchen.. der war jetzt nicht sooo gut. Scho bissl eklig. Etz net dass man davon kotzen würde.. aber.. ne. Also den mach ich nicht nochmal. Und es war nichtmal meine Schuld! Des Rezept war einfach so. Naja gut hab das Backpulver vergessen, aber das versaut nicht den ganzen Kuchen. Der war viel zu.. komisch, total feucht innendrin aber wenn man den im Mund hatte musste man den voll runterwürgen.. :D Ach ich weiss doch auch nicht, also jedenfalls war er net gut.

Mein Zimmer ist immernoch nicht aufgeräumt. Aber meine Pflanze is still alive.. sie war einige Zeit lang kurz vorm abkratzen, so sah sie definitv aus, aber jetzt steht se wie ne 1. Grünlilie halt. Da muss scho einiges passieren dass die ma totgehen. Finally, i have nothing more entertaining to talk about, so I think I'll finish my book now and start with the second one Oh, and I'd be very grateful if you leave me a comment or a guestbookentry, to let me know that I don't write this for no one thanks and good night!

1 Kommentar 8.6.09 02:34, kommentieren

Von Urlaub, english und heissen Typen :)

So Kuchen is drin im Ofen und ich kann meine Geschichte anfangen. Gestern hab ich mir die Haare färben lassen von der Drea und ja, is ganz gut geworden und demnächst gehts evtl zum Frisör zum schneiden, wobei ich nonet genau weiss ob ich wirklich hingeh weil ich se ja eigentlich lang haben will. Nächste Woche Freitag gehts dann ab nach München zu meinem Bruder uuuund da werd ich dann bleiben bis ich keine Lust mehr hab. Ich war ja die Woche von Montag bis Mittwoch campen.. was ich daraus gelernt hab? NIE wieder mit 5 Weibern wegfahren.. und nächstes Mal Sonnencreme mitnehmen. Nur mit Mädls wegzufahren gibt einfach zu viel Stress.. da zicken die sich dann an und man denkt sich "Zusammenreissen, zusammenreissen, nicht anfangen zu schreien, neiiiin nicht schreien..". Naja, gibts aber danna uch wiederum lustige Situationen.. Ich erzähl euch eine: Conny und ich liegen im Zelt total platt, und unterhalten uns noch bissl. 5 Min lang wird auf unser Zelt geleuchtet mit Taschenlampen halt, bis man dann so Gekicher hört und auf einmal (oh Überraschung) haut die Datsch (<- total betrunken) auf unser Zelt und brüllt "HAHAHAHAHAHAAAA hab ich euch erschreeeeeeeeckt????" Ja. Total. Wir ihr also erklärt warum Leute nicht erschrecken wenn man vorher die ganze Zeit aufs Zelt leuchtet usw. So, 10 min später hat sie dazugelernt gehabt und hat vorher nicht auf unser Zelt geleuchtet, man hat sie aber durchaus kichern hören. Sie wieder frohlockend gelacht und wir ham nur den Kopf geschüttelt.. Datsch hat sich dann mit dem Satz verabschiedet "Also, ich komm später nochmal zum Erschrecken, aber nur wenn ihr noch wach seid!!" Ähm ja. Wie überraschend. Sie kam dann nicht mehr.

Ich werd heut wohl mal langsam mein Zimmer aufräumen müssen.. Und planen was ich heute Abend mach.. is ja schließlich Samstag. Aber eigentlich hat wohl eh keiner Zeit wegen Rock im Park. Haha ich wünsch allen da übrigens viel Spass beim Regen :D Und eigentlich isses mir auch egal obs Samstag is oder Montag oder Mittwoch.. weil ich ja jetzt 3 Monate frei hab.. 3 Monate! :D

Nach München werd ich dann wohl irgendwann nach Hamburg fahren für 1-2 Tage.. weil: http://www.thedungeons.com/ is klar oder? Hoffentlich hab ich genug Geld dafür.. Ich bin zurzeit am Überlegen was ich mach, es is der 6. und ich hab noch 40 Euro.. Weiss ich doch net wohin des ganze Geld is! Vor allem weil der Opa mir ja auch noch Kohle gegeben hat.. Naja. Also: Thrombozyten spenden gehn und 100 Euro mehr im Monat haben oder das Rauchen aufhören? Oder beides? Oder sich durchschnorren.. oder.. auf irgendeine Art und Weise kriminell werden. Vermutlich werde ich das Rauchen einschränken.. aber aufhören? Hm. Und Thrombozyten spenden.. das sind immerhin 50 pro Sitzung und das 2mal im Monat. Aber.. Plasma spenden ging damals ja nicht wirklich gut.. also nach dem kleinen Vorfall wos mich in der Ubahn fast umgehaun hätte. Aber für 100 im Monat mehr is das doch tatsächlich ne Überlegung wert oder nicht? Ich mein, wer braucht schon Thrombozyten?! Ich werd das mal googeln..

Hab etz zurzeit ein neues Lieblingslied und zwar vom +44 I'll be there when your heart stops beating. Hör ich etz grad auf youtube und das is ein Fanvideo von Supernatural. Ich hab die Sendung noch nie gesehen aber den einen Hauptdarsteller kenn ich sehr gut: Jensen Ackles. Ultrabeschissener Name aber dieses Gesicht, der Körper, ALLES an ihm lässt diesen Namen unwichtig erscheinen, denn dieser Mann is godlike! Auch wenner 31 ist. Tjaaa achja wegen godlike. Also ich weiss jeder redet darüber und ich will auch garnicht davon anfangen aberich muss weil ich das als Erklärung brauch: Twilight. Ich hab den Film gesehen auf englisch (2mal ) und im Moment les ich das Buch, also den ersten Teil auch auf englisch.. und eines Abends, der Abend vor Abfahrt zum campen alsooo Sonntag lag ich im Bett und dachte: "Damn. Damn! Why do I think in english?? Aaaaah I have to think in german noooo it's impossible!!" Und den ganzen lieben langen Abend lang war es mir nicht möglich auf deutsch zu denken. Dieses unglaublich frustrierende und vor allem beängstigende Ereignis musste ich natürlich gleich der Conny erzählen die mich mit (englischem) Twilightstoff versorgt, und ihr einziger Kommentar dazu war: "Joa, irgendwann fängst du dann auch an auf englisch zu TRÄUMEN." Oh. Mein. Gott. Bisher wurde ich davon verschont aber wer weiss. Soo.. Jensen Ackles kenn ich übrigens von dem My bloody valentine, dieser 3D-Horrorfilm der grad im Kino läuft und ich sags euch. Der Film is verdammt gut. Könnte auch am Hauptdarsteller liegen Da is dieses von Perfektion geprägte Gesicht scheinbar nur 10cm vom eigenen entfernt und trotzdem so unnahbar.. Tja schade

 

 

Hiermit verabschiede ich mich fürs erste, der Kuchen muss um 16.35 raus und bis dahin spiel ich jetzt Sims 2 Haustiere. Vll läuft demnächst ein Jensen Ackles in meiner Stadt rum xD So ein Unsinn!

6.6.09 15:27, kommentieren