Links

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Tja..

Vorab ein Bild von Schwester und mir, in München:


Und wieder ein Tag vorbei. Was hab ich heute so gemacht.. Also ich bin um halb2 aufgestanden, war am Pc.. dann hab ich aufgeräumt (Ja hab ich wirklich!!) und dann mir Sachen angezogen mit denen man auf die Straße kann und bin einkaufen gegangen. Gekauft hab ich:

- Kräuterbaguette delight mit frischem Joghurt

- Blätterteig

- Schupfnudeln

- So Dinger mit Blätterteig.. die sind mit so Tomate Basilikumzeug gefüllt und Philadelphia. Ich werd berichten wie sie geschmeckt haben

Einen wunderschönen Mückenstich hab ich, genau genommen 2 aber einer interessiert mich net der is so an der Seite vom Ellenbogen. Der interessante is direkt im Gsicht, neberm linken Mundwinkel. Zum Kotzen! Naja.. Meine ganzen Schulsachen hab ich in ne Kiste gepackt, die kommen runter in den Keller. Morgen muss ich in die Schule (great!) weil ich leider leider versäumt hab meine Bücher am Montag abzugeben. D.h. 9 Uhr aufstehen. Ich weiß nicht so recht aber irgendwie hab ich das Gefühl ich.. werd so.. so.. ah wie sagt man.. also dass ich so langsam so richtig richtig vergammel. Des Abi is zwar rum, aber nonet die ganzer Feierei und sowas, und trotzdem bin ich so.. schimmlig. So arbeitslos. Ich schlaf halt aus und dann is der Tag irgendwie auch schon fast vorbei und machen tu ich net wirklich was, also ich kuck auf meine Lieblingsinternetseiten und surf bissl rum eben, vll spiel ich ein bisschen Sims2, vll kuck ich ein bisschen Tv, aber es passiert nix, wisst ihr wie ich mein? Und so vergeht Tag für Tag ohne dass was.. passiert eben. Wenn jemand ne Idee hat wie sich das vermeiden lässt.. bitte. So, jedenfalls werd ich morgen schwimmen gehn mit der Ali wird suuuper, war schon lang nimmer schwimmen. Hoffentlich sind die Seen bald warm genug zum plantschen. Morgen 9Uhr aufstehen also, Bücher abgeben fahren, heimkommen und vergammeln, um 2 kommt dann die Ali und wir suchen uns ein Schwimmbad aus. Und dann gehen wir schwimmen Ich hätte da schon eine Idee wasich mit der Zeit zwischen Heimkommen und Ali mach. Bügeln. Ich hab hier so viele Klamotten in meinem Zimmer die nur einmal getragen worden sind und dann eben auf den Boden.. gefallen sind, wenn ich da einmal drüberbügel sind die wie neu, und so wie die jetzt sind kann ich se net anziehen. Des is insofern super, weil ich dann gleich das Bügeln lern.. bzw üb. Ich kanns ja schon x) Und dann isses auch gleich noch sauberer als jetzt schon in meinem Zimmer.. falls man den Zustand jetzt sauber nennen kann. Für des Schrankregalding wo früher die Schulsachen drin waren hab ich auch schon ne Idee.. Und zwar schmeiss ich da alle Taschen einfach rein.. sonst liegen die nämlich auch nur auf meinem Boden rum. Awesome, fragt sich bloss wie lang das alles halten wird, erfahrungsgemäß ca. 1 Woche. Dann muss ich mir wieder den Platz für meine Arme zum auf der Tastatur tippen freischaufeln, geschweige denn Platz für die Maus zum rollen (wenn ich sie finde). So, das wars dann auch meinerseits, über Kommentare o.ä. würd ich mir wie immer freuen uuuund zu sagen gibts dann nur noch die Sache, die ich euch noch erklären wollte, ich weiß ganz genau dass vor einem dass ein Komma kommt aber ich finde ein Komma zwingt immer zu so einer Sprech- bzw Lesepause, und des mog i net. Also, wenn hier jmd Meister der deutschen Rechtschreibung is, dann bin das wohl ich! In meinem Deutschabi kein einziger Rechtschreib- oder Satzzeichenfehler drin, also bitte!

16.6.09 22:21

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen